impressum kontakt

Farben und ihre Wirkung

Erlaubt ist, was gefällt! Instinktiv greifen wir häufig zu Farben, die uns gut tun. Farbpsychologen wissen: Farben beeinflussen Stummung und Wohlbefinden!

GELB macht wach und kreativ. Die Farbe der Sonne ist perfekt für alle Räumen, in denen gearbeitet und gelernt wird.

ROT gibt Energie und steigert das Wohlbefinden. Tor wirkt positiv auf die Durchblutung und den Stoffwechsel. Zudem regt die Farbe den Appetit an und eignet sich deswegen gut für die Esszimmergestaltung. In Zimmern, die zum Ausruhen einladen, sollte Rot sparsam eingesetzt werden.

GRÜN fördert als Wandfarbe mit hohem Gelbanteil die Konzentration und das geistige Gleichgewicht. Die Farbe der Pflanzen harmonisiert und senkt den Herzrhythmus.

LILA   regt den Geist an, stärkt das Selbstbewusstsein und entspannt zugleich. Die violette Farbpalette eignet sich gleichermaßen für Räume, die die Inspiration fördern sollen, als auch für repräsentative Zwecke.

BLAU steht für Ruhe, Vertrauen und Sehnsucht, fördert die Sprachfähigkeiten und das klare Denken. Kleine Räume wirken durch einen blauen Anstrich größer. Diese Farbe wird gerne in Wäumen verwendet, die der Entspannung dienen.

GRAU wirkt neutral und zurückhaltend. Diese Farbe ist unauffällig, stellt die Indiviualität zurück und wirkt eher nüchtern. In Räumen eignet sich Grau als Kombinationsfarbe zu kräftigen Farben 

Vertrauen Sie auf die Beratung durch Ihren Stuckateurmeister Joachim Scheerer und finden Sie gemeinsamt mit ihm die optimale Farblösung für Ihre Bedürfnisse.

Weitere Links